This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.
Kontaktiere uns! +41(0)61 463 15 56|info@thexoomo.net

Review: THE NEXT GENERATION – Again,… Again,… Against The Establishment

//Review: THE NEXT GENERATION – Again,… Again,… Against The Establishment

THE NEXT GENERATION wurde von Tom S. ende 1986 gegründet, nachdem er die Fun-Techno-Band „der Zivilschutz“ verlassen hatte. Kurze Zeit später stiess Andy R., ebenfalls ehemaliges Zivilschutz-Mitglied, zu Tom’s neuem Projekt hinzu. Die Aufgabenteilung innerhalb der Band war von Anfang an klar: Tom war der musikalische Kopf, zuständig für das arrangieren und komponieren der Songs. Andy, ein genialer Techniker, vielleicht vergleichbar mit D. Bressanutti der bekanntlich bei Front 242 im Hintergrund tätig ist, war für die Technik, Computer, Koordination und auch das programming zuständig, wobei Tom beim Part der Klangerzeugung der Synth’s, sowie des Samplings federführend war. Nachdem die Beiden unter Mithilfe von Gerry L. (unter anderem damals für die Lyrics bei NG zuständig) und Karl B. in der näheren Umgebung von Zürich ihr Tonstudio aufgebaut hatten, wurden die ersten Songs für Ihre erste Maxi Exposure, erschienen beim Label des NEW LIFE Fanzine-Gründers Sebastian K., produziert. Die Aufnahmen hierfür, wurden jedoch im Juni 1988 in den DNS-Studios in Birmensdorf aufgenommen und abgemischt. Im gleichen Jahr erschien der NEW LIFE-Sampler TRANS EUROPA. Das Re-Mastering wurde ebenfalls von Tom und Andy in den DNS-Studios vorgenommen. THE NEXT GENERATION steuerten hierfür ihren Song Hommage dazu. Schliesslich folgte im Frühling 1989 die zweite Maxi Cannibalism, erschienen wiederum bei Art Sound. Es folgten einige Konzerte in der Schweiz und im nahen Ausland, u.a. als support-Act von Frontline Assembly anlässlich derer Europa-Tournee, oder auch mit der Belgischen Band Vomito Negro (Crash Freiburg, Nov. 1989). Im Frühling 1989 schliesslich, war NEXT GENERATION erneut im Studio: Mit Carlos P., Ex-Yello, als Produzent. Daraus resultierten die Songs Tight Jacket, sowie Mescalin. Beide auf Sampler erschienen: Tight Jacket auf der Techno Compilation Electro Revenge, und Meskalin auf dem Eisenberg Sampler Vol.I. Anfang der Neunziger Jahre, kurz vor der Geburt seiner ersten Tochter, zog sich Tom aus familiären Gründen aus dem Musikgeschäft zurück, widmete sich seinen Kindern und liess das Projekt NEXT GENERATION ruhen. Es folgte eine lange Zeit der musikalischen Abstinenz, aber Tom wusste, dass er NEXT GENERATION eines Tages wieder ins Leben rufen würde! Ende 2004 erinnerte sich Tom an seine musikalische Wurzeln. Es folgten zuerst einige Songs eines neuen Projektes von Tom: declining economic crisis. Instrumental-Songs, aber ganz im Stil von NG. Die entsprechenden Songs wurden allesamt homerecorded. Möglich, dass der Eine oder andere Song Im Sommer 2009 auf Vinyl veröffentlicht wird…. Aber nun ist die lange Zeit des Wartens vorbei. THE NEXT GENERATION is back! Mittlerweile alleine, jedoch immer noch im Hintergrund mit einem techn. Support von Andy S., produziert Tom S. wieder Songs von NEXT GENERATION. Auf dieser site abrufbar als mp3-Datei! Enjoy it……….

By | 2014-07-17T19:50:54+00:00 März 10th, 2013|Reviews|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment