Produktbeschreibung

Nach ihrem zweiten Longplayer Man Machine aus dem Jahr 2008 erscheint am 23. April das dritte Album des Electro-Trios Lost Area über Echozone/Intergroove. Breite, tragende Soundflächen, verträumt, futuristisch, neue Tönen, die die Seele treffen Das sind LOST AREA anno 2010! Mit dem variablen und abwechslungsreichen Gesang von Ex-Frontmann und Gitarrist Markus Bär, verstärkt durch Andi Grundlers rauher Stimme und einem prägnanten Gitarrenspiel, definieren LOST AREA ihren eigenen Electro-Stil. Die erwartete Weiterentwicklung anspruchsvolle Musik mit tanzbaren und zugleich bewegenden Momenten zu produzieren ist LOST AREA mit ihrem dritten Album Memoria geglückt. Mit Gerrit Thomas (Funker Vogt) konnte ein Produzent verpflichtet werden, der ebenfalls zu einer neuen Qualität beiträgt und mit seinen Ideen weitere musikalische Facetten aus dem Dreigestirn Bertram-Bär-Grundler entlocken konnte.

Tracklist:

1. Memoria
2. Bloodrain
3. Mirror
4. Lies
5. Guardian Angel
6. Evil Eye
7. Desire
8. Nothing
9. Dream On
10. Strangers
11. Live Your Dream
12. Eye Of The Storm
13. Ikarus
14. Unborn (Gecko Sector Remix)